Die strategische Entwicklungsplanung bringt kurz-, mittel- und langfristige Baumaßnahmen mit den Zielen der Bauherr*innen in Einklang und berücksichtigt dabei funktionale Zusammenhänge, gegebene Flächen, den Gebäudebestand sowie den Standort. Dabei entsteht ein Richtdokument für die Zukunft, an dem sich nicht nur konkrete Planungsaufgaben, sondern auch mögliche Erweiterungsmaßnahmen ablesen lassen. Das Ergebnis spielt die optimale Anordnung von Gebäuden oder Gebäudeteilen sowie die optimale Nutzung von Grundstücken durch. Durch die stetige Anpassung behält der Masterplan auch weit in die Zukunft gedacht Relevanz.

Die von uns entwickelte Roadmap für die Masterplan-Erstellung folgt diesen Schritten:

  • Zieldefinition
  • Ist-Analyse
  • Ideal-Analyse
  • Synthese > Masterplan in Varianten
  • Entscheidungsfindung

Masterplanung