Chevron Up

Großes Becken auf kleinem Raum

Sporthallenbad NeckarPark, Stuttgart

Wettbewerb, 3. Preis

Das Sporthallenbad NeckarPark in Stuttgart erhält ein 50-Meter-Schwimmbecken, ein Lehrschwimmbecken mit Sprunganlage und eine Tribüne für bis zu 1.000 Personen. Das Sporthallenbad ist damit hervorragend für Training, Schul- und Vereinssport sowie Wettkämpfe geeignet. Die Fassaden leben vom Kontrast zwischen den geschlossenen Stirnseiten aus poliertem Aluminium und den transparenten Längsfassaden. Auch im Gebäudeinnern gibt es einen spannungsvollen Materialkontrast zwischen den warmen Holzoberflächen und den kühlen Glasfassaden und Bodenbelägen. Durch die gestapelte und sehr kompakte Bauweise ist das Gebäude wirtschaftlich realisierbar und erreicht den Plusenergie-Standard.