Chevron Up

Gemeinschaft und doch Privatsphäre

Sozialpädagogisches Wohnheim, Karlsruhe

Wettbewerb, 1. Preis

Im Neubau des Sozialpädagogischen Wohnheims in Karlsruhe wird den mehrfach schwerstbehinderten Bewohnern ein Höchstmaß an Gemeinschaftsgefühl und Privatheit geboten. In jeder Wohngruppe sind die Privatbereiche um die gemeinschaftlichen Aufenthaltsräume angeordnet.

Der abwechslungsreich gestaltete Innenhof regt die Sinne der Bewohner an. Im Erdgeschoss sind die Kurzzeitpflege und die erforderlichen Nebenräume angeordnet. In den Etagen darüber befinden sich die Wohnbereiche der Kinder- und Erwachsenengruppen. Im obersten Geschoss liegen fünf Wohnungen, die insbesondere von Angehörigen oder Personen mit Behinderungen genutzt werden sollen. Auch hier sind alle Räume um den Aufenthaltsbereich mit Loggia gruppiert.