Chevron Up

Für Klein und Groß

Freibad Malsch

Gutachterverfahren, 1. Rang

Wiesenflächen mit altem Baumbestand prägen den Charakter des Freibades in Malsch, das als "historisches Wiesenbad" bekannt ist. Bei der Modernisierung und Sanierung blieben der Charakter des Bades und die Terrassierung des Geländes erhalten. Neue Treppen und Stufen verbinden die Badeplateaus miteinander und laden zum Verweilen ein.

Von den Sitz- und Liegestufen zwischen oberer und unterer Terrasse können die Badegäste das Treiben im Erlebnisbecken beobachten. Das Kinderbecken liegt geschützt bei der Familienwiese und dem Kinderspielbereich. Vom Schwimmerbecken und der Sprunganlage öffnet sich der Blick über das Bad in die Weite der Landschaft.

Solarabsorber auf dem Dach der Umkleide erwärmen das Badewasser. Ganz im Sinne der Nachhaltigkeit wurden die Wasserbecken auch bei diesem Freibad in Edelstahl ausgeführt.