Chevron Up

Sacker Architekten in Freiburg
Was zählt ist die Idee

Architekt Freiburg Geschaeftsleitung KP Architekt Sacker Team KP Architekt Sacker Besprechung KP

Der Architekt Detlef Sacker gründete 1992 das Architekturbüro Sacker Architekten in Freiburg. Die Architektur des Büros ist bekannt für eine klare und ausdrucksvolle Formensprache. Unter der Leitung von Detlef Sacker, Jens Pasche und Christopher Höfler hat sich das Büro seit seiner Gründung deutschlandweit am Markt etabliert. Ein kontinuierlich gewachsenes Team von 25 Freiburger Architekten geht jede Aufgabe mit Herzblut und Leidenschaft an. Das Büro legt größten Wert auf eine ästhetische Gestaltung, eine optimale Funktionalität und eine frühe Integration aller Aspekte der Nachhaltigkeit.

Projekte

Architekt Sacker Gewerbebau Messe TD Architekt Sacker Buerogebaeude Testo RH Kopie Architekt Sacker Baederbau Radon Revitalbad TD

Schwerpunkte des Büros sind der Industrie- und Gewerbebau, Schwimmbäder, Geschäftshäuser sowie Verwaltungsbauten, aber auch Wohnungsbau. Vom Entwurf bis zur Bauleitung blickt Sacker Architekten auf über 20 Jahre Erfahrung in Neu- und Umbauten sowie Sanierungen zurück. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Entwicklung von Masterplänen im Bereich Städtebau und Industriebau. Zu den wichtigsten Referenzen gehören unter anderem die Neue Messe Freiburg, das Radon Revital Bad in Menzenschwand, sowie der Neubau der Testo SE & Co. KGaA in Titisee.

Wettbewerbserfolge

Architekt Sacker Schulbau Staudinger Aussenansicht Architekt Sacker Betreutes Wohnen Thomasareal Architekt Freiburg Buerogebaeude Quartier Hoch Vier

Ein großer Anteil der Projektaufträge erfolgt über Wettbewerbserfolge wie zum Beispiel das Büro- und Wohngebäude-Ensemble Quartier Hoch Vier in Mannheim (1. Preis, 2012) das intergenerative evangelische Gemeindezentrum mit Wohnheim und Kita auf dem Areal der Thomaskirche in Freiburg (1. Preis, 2014) und die Staudinger Gesamtschule in Freiburg (1. Preis, 2016).

Ihr Bäderbau Architekt

Architekt Freiburg Baederbau Hallensportbad NSU RH Architekt Sacker Baederbau Radonbad Revitalbad Innen Architekt Sacker Baederbau Taunabad Oberursel RH

Egal ob das Bad den Sport in den Mittelpunkt stellt, ob es der Entspannung dient oder ob in einer Sauna relaxt wird – jedes Bad liegt uns am Herzen. Mit unserer langjährige Erfahrung gehen wir auf die Belange aller Projektbeteiligten ein und finden für Bauherr und Betreiber die beste Lösung für ihr Bad.

Ihr Industriebau Architekt

Architekt Sacker Industriebau Life Food MB Architekt Freiburg Industriebau Life Food Treppe MB Architekt Sacker Industriebau Lewa Werkhalle

Optimalen Produktions- und Funktionsabläufe sind die Grundlage jeder guten Industriebauarchitektur. Wir analysieren und optimieren Produktionsprozesse und erstellen Bestandsaufnahmen und Wachstumsprognosen. Basierend auf diesen Ergebnissen erarbeiten wir einen Masterplan für einen Neubau oder für Umbaumaßnahmen.

Ihr Bürogebäude Architekt

Architekt Sacker Buerogebauede BKK Schwennigen Architekt Freiburg Buerogebaeude Testo RH Architekt Freiburg Buerogebaeude Stryker

Nur wer sich in einem Bürogebäude wohlfühlt, erzielt die besten Arbeitsergebnisse. Wir entwerfen innovative Konzepte für die neue Arbeitswelt. Unser Ziel: Das Bürogebäude soll ästhetisch hochwertig sein und zugleich die Abläufe funktional optimieren.

Ihr Wohnungsbau Architekt

Architekt Freiburg Wohnungsbau Keltenbuck MB Architekt Sacker Wohnungsbau Gueterbahnhof Architekt Sacker Wohnungsbau Einfamilienhaus KW

Wohnen bedeutet mehr als nur „gestalteter Wohnraum“. Wir entwerfen und realisieren Wohnräume, die Orte der Zusammenkunft und Orte des Rückzugs vereinen – mit Leidenschaft und viel Liebe zum Detail.

Ökologie

Architekt Sacker Buerogebaeude Testo gruen RH Architekt Sacker Wohnungsbau Einfamilienhaus KW Architekt Sacker Gewerbebau Weingut Koch GK

Die Gebäude des Architekturbüros zeigen sich ressourcenschonend und umweltbewusst. Ökologische, ökonomische und soziale Kriterien werden zusammenhängend betrachtet.

Der neue Firmensitz von Testo überzeugt ökologisch mit dem Konzept „Green Building“: Betonkernaktivierung, natürliche Lüftung sowie natürliche Nachtauskühlung, Nutzung von Prozesswärme, Dachbegrünung und ein durchdachtes Regenwassermanagement.

Eine thermische Solaranlage auf dem Dach und eine Erdsonde mit Wärmepumpe liefern die Wärme für die Heizung und Warmwasserbereitung des Einfamilienhauses in Freiburg. Im Sommer reicht die Wärme der thermischen Solaranlage fast komplett für die Warmwasserbereitung. Bei Bedarf kann das Gebäude über die Erdsonde gekühlt werden.

Der Baukörper des Weingutes Koch in Bickensohl wächst aus dem Lößhang heraus und nutzt diesen zur natürlichen Temperierung der Lagerräume. Zusätzlich wird der Sichtbeton von Quellwasser durchströmt, eine sogenannte thermische Bauteilaktivierung. So können die Lagerräume selbst im Hochsommer ohne Kühlaggregat auf eine konstante Wunschtemperatur gebracht werden.

Qualität

Wir leisten einen aktiven Beitrag für die nachhaltige Gestaltung unserer Lebensräume von morgen und engagiert sich als Mitglied des DGNBs für die Optimierung unserer gebauten Umwelt.

Als Mitglied im Cluster Green City Freiburg verbessern wir gemeinsam mit anderen Clustermitgliedern die Wettbewerbsfähigkeit und die Wertschöpfung in der Umweltwirtschaft unserer Region.

DGNB_Logo Architekt Freiburg Cluster Green City Achritekt Sacker

Sie haben Interesse daran mit uns zusammen zu arbeiten?

Dann nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt zu uns auf!

Sie erreichen uns telefonisch unter (0) 761/70 77 09-0

oder per E-Mail unter info@sacker.de.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!